PADI Advanced Open Water Diver

Genau darum geht es im PADI Advanced Open Water Diver Kurs. Um an diesem Kurs teilzunehmen, musst du als Taucher nicht bereits „fortgeschritten” sein (advanced, engl. = fortgeschritten) – du sollst mithilfe des Kurses zum fortgeschrittenen Taucher werden, und du kannst direkt nach deiner Brevetierung als PADI Open Water Diver damit beginnen. Der Kurs hilft dir, in verschiedenen „Abenteuertauchgängen“ (adventure, engl. = Abenteuer) deine Fertigkeiten zu verbessern und so mehr Selbstvertrauen unter Wasser zu entwickeln. Unter Aufsicht deines PADI Tauchlehrers schnupperst du in verschiedene Spezialbereiche des Tauchens hinein und sammelst dabei mehr und mehr Taucherfahrung. Du trägst weitere Tauchgänge in dein Logbuch ein und entwickelst deine Tauchfertigkeiten mit jedem Tauchgang weiter; dabei entdeckst du neue Bereiche des Tauchens, die noch mehr Spaß bringen.

Themen: Tieftauchen, Unterwasser Navigation, sowie drei weitere Abenteuertauchgänge.

Details

Vorraussetzungen– OWD
– Lake it-Mitglied (kann man auch bei Kursbeginn werden)
– gültiges Arztzeugnis (max. 1 Jahr alt bei Kursabschluss)
– idealerweise ASVZ Mitglied. Für Nichtmitglieder müssen wir ggf. die Ausrüstung mit SFr.60/Tag berechnen (Total SFr. 180)
Datum– Info/Theorieabend: Zürich, 6. August 2018. 18 Uhr
– Praxis: WZT, 10-11. August 2018, 8-20Uhr
OrtWassersportzentrum Tiefenbrunnen (WZT)
Du bringst mit…– Motivation
– ABC-Ausrüstung (Maske, Schnorchel, Füsslinge)
– Verpflegung
Wir bieten…– Betreuung durch ASVZ-Tauchprofis
– AOWD Kursunterlagen
– Ausrüstung und Luft
– Brevetierung
KostenCHF 300,-
Anmeldeschluss 30. Juni 2019
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.
Bei weniger als drei Anmeldungen kann der Kurs abgesagt werden.

Anmeldung

Leider ist der Event schon ausgebucht. Bitte melde dich via Email falls du gerne auf die Warteliste aufgenommen werden willst.

(nicht so sehr) Kleingedrucktes

Die Anmeldung ist bindend und wird erst mit der vollständigen Zahlung der Gebühren definitiv. Sagst Du kurzfristig ab, so haftest Du für alle daraus entstehenden Kosten wie z.B. Stornierungskosten. Du wirst also unter Umständen nicht den vollen Eventpreises rückerstattet bekommen. Lake it oder der Organisator behalten sich jederzeit vor, die Reise bei mangelndem Interesse oder aus anderen Gründen abzusagen. Du erhälst in diesem Fall den vollen Preis zurückerstattet. Muss der Event kurzfristig aus Gründen höherer Gewalt, welche nicht im Einfluss von Lake it liegen (z.B. extreme Witterung welche ein sicheres Durchführen des Events verunmöglicht), abgesagt werden, so werden wir alles versuchen, Dir den gesamten Preis zurückzuerstatten. Aufgrund von Stornierungskosten, welche wir nicht beeinflussen können, können wir dies allerdings nicht immer garantieren.

Tagged with: , ,