Süsswasserbiologie für Taucher

Gehe zu: Bilder

Datum: Mittwoch, 8. und Donnerstag, 9. August 2007
Ort: Zoologische Aussenstation (Navillegut), 8802 Kilchberg
Organisator: und
Beschreibung: Auf Wunsch verschiedener Mitglieder führen wir dieses Jahr wieder einen Süsswasser-Biologiekurs durch. In diesem Kurs lernst du einige wichtige ökologische Abläufe in Gewässern verstehen, wirst die verschiedenen Lebensräume und ihre typischen Bewohner kennen lernen und hast Gelegenheit selber Tiere und Pflanzen aus dem Zürichsee zu untersuchen, mikroskopieren und bestimmen. Spannende Entdeckungen sind garantiert!Der Kurs umfasst folgende Themenbereiche:

  • Definition eines Sees (so einfach ist es nämlich nicht)…;
  • Biologische Grundlagen
  • ökologische und physikalische Abläufe in einem See
  • Lebensräume eines Sees
  • Lebensweise der häufig anzutreffenden Süsswasserviecher (die 30 wichtigsten Familien, Gattungen und Arten werden vorgestellt)
  • Gewässerschutz
  • Praxis: Mikroskopieren und die Viecher selber bestimmen

1. Kursabend: Theorie, Praxis 1. Teil
2. Kursabend: Praxis 2. Teil, Tauchgang (fakultativ), gemütlcher Ausklang

Berichte von den drei Biokursen, die wir 2004 und 2005 durchgeführt haben findest Du hier, hier und hier .

Treffpunkt: 18:30h bis ca 22:00h (“open end”)
Teilnehmerzahl: maximal 15
Vorraussetzung: Open Water oder Aequivalenz, 20 Tg, Süsswasser- und Nachttaucherfahrung!
Kosten: CHF 80,–
Inbegriffen: Zertifikation, Kursmanual, Labormaterial, Knabberkram & Drinks
Nicht inbegriffen: Wir organisieren keine Tauchausrüstungen für diesen Event. Bein Tauchlädeli in Kilchberg (ca 1km von der Station in Richtung Stadt) könnt ihr Ausrüstungen mieten.
Anmeldung: Via Kontaktformular. Dein Platz ist dann 2 Wochen für Dich reserviert. In dieser Zeit musst Du den Kurspreis bezahlen, mit der Bezahlung ist die Anmeldung verbindlich. Bezahlst Du erst später behalten wir uns vor bei grosser Nachfrage den Platz weiter zu vergeben.
Anmeldeschluss: 31.7.2007
nicht so sehr
Kleingedrucktes:
Die Anmeldung ist bindend. Sagst Du kurzfristig ab, so haftest Du für alle daraus entstehenden Kosten wie z.B. Stornierungskosten. Du wirst also unter Umständen nicht den vollen Preis rückerstattet bekommen. Lake it oder der Organisator behalten sich jederzeit vor, den Kurs bei mangelndem Interesse oder aus anderen Gründen abzusagen. Du erhälst in diesem Fall den vollen Preis zurückerstattet. Muss der Kurs kurzfristig aus Gründen höherer Gewalt, welche nicht im Einfluss von Lake it liegen (z.B. extreme Witterung im Kursraum welche ein sicheres Durchführen des Kurses verunmöglicht), abgesagt werden, so werden wir alles versuchen, Dir den gesamten Preis zurückzuerstatten. Aufgrund von Stornierungskosten, welche wir nicht beeinflussen können, können wir dies allerdings nicht immer garantieren.

 

Bilder


Kursunterlagen, die eine Bereicherung für Deine Tauchbibliothek sind.

Ein See entsteht…

Muscheln liegen doch nicht immer nur so langweilig herum…

Das wohl faszienierendste Tier in unseren Gewässern: Süsswasserpolyp, ein Verwandter der Korallen.

Der luxuriöse Kursort: Biologische Aussenstation.

Kaum zu glauben, dass man an diesen wunderschönen Geschöpfen gerne vorbeischwimmt: Moostierchen.
Posted in 2007, Berichte und Bilder