Die Lake it GV vom 4. April 2012

Auch die diesjährige Generalversammlung fand wieder im Saal der Bäckeranlage im Herzen von Zürich statt. Und dieses Jahr zum letzten Mal geleitet vom langjährigen Präsidenten Patrice. Warum? Weiterlesen!

Souverän stellte der Präsi in einem kurzen Rückblick die neun Events des vergangenen Jahres vor: erstmals gab es eine Safari ans Rote Meer, daneben fanden diverse Events im In- und nahen Ausland statt. Sommerparty und Weihnachtsessen rundeten das Angebot ab.

Ebenfalls zum letzten Mal stellte Andrea die Jahresrechnung vor. Nach Entlastung des Vorstandes und der Aufnahme der neuen Mitglieder ging’s zu den Wahlen: Andrea trat von ihrem Amt als Kassierin und als Vorstandsmitglied zurück. Seit der Gründung des Vereins führte sie die Kasse tadellos und organisiere diverse Events. Auch an dieser Stelle nochmals ganz herzlichen Dank für ihr grosses Engagement! Auch Patrice trat als Präsident zurück, stellte sich aber für den Vorstand für ein weiteres Jahr zur Wiederwahl. Auch er führte sein Amt seit der Vereinsgründung mit viel Engagement und prägte Lake-it massgeblich. Die GV bedankt sich mit Applaus und einer geheimnisvollen Flasche, über die es offenbar einiges zu erzählen gäbe, aber niemand etwas erzählen will.

Für das Amt des Präsidenten kandidierte Tobias, ein motivierter Divemaster, der letztes Jahr schon einige Events geleitet hat. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Patrice, Regula (neu: Vizepräsidentin), Matthias, und Patrick sowie der neue Präsident Tobias wurden kollektiv und einstimmig gewählt.

Nach der Vorstellung der diesjährigen Events schloss der offizielle Teil der GV und Sylvia Frey von OceanCare hielt einen spannenden Vortrag über die Biologie von Walen und Delphinen, ihre Gefährdung und die Arbeit von OceanCare zu ihrem Schutz. Und selbstverständlich blieb nachher auch Zeit für einen gemütlichen Schwatz bei Getränken und Knabbereien.

 

Posted in 2012, Berichte und Bilder