Weihnachtsessen in der Stammbeiz

Ein (unser) Tauchclub hat ja prinzipiell zwei Ziele: Erstens Tauchen, zweitens Essen. Und bei diesem Dezemberevent ging es eindeutig um Letzteres. Wir trafen uns dafür ein weiteres Mal in der Köchlistube im Chreis Cheib.

Die einen wählten die legendären Cordon-Bleus oder Schnipo, andere Fondue und zwei Exoten ein Gericht mit Reis oder Tatar. Ein Gläschen Wein oder eine Stange Bier und zum Schluss ein delikater Whisky rundeten die Mahlzeiten ab. Wir plauderten, erzählten Tauchergeschichten vom Roten Meer und von anderswo und genossen den Abend in der gemütlichen Atmosphäre der Köchlistube. Ausserdem durften wir unsere neuen Lake-it T-Shirts präsentieren und deren Verkauf eröffnen (danke Matthias!).

Bilder: Matthias
Text: Tobi

Posted in 2014, Berichte und Bilder