Lake It GV 2015

Die diesjährige Lake It! GV am 22. April 2015 fand nun zum dritten Mal in der Folge im Wassersportzentrum Tiefenbrunnen (WZT) statt, da der ASVZ uns grosszügigerweise einen Raum zur Verfügung gestellt hatte. Wie üblich folgte nach einem kleinen Aufwärmen mit Chips, kühlen Getränken & Co. zunächst der obligate Teil mit einem Überblick über dieFinanzen, der Bestätigung von bereits provisorisch aufgenommenen neuen Mitgliedern und der Entlastung des Vorstandes. Was den Vorstand betrifft, so trat Matthias, der seit Gründungszeiten aktiv dabei gewesen war und erheblich zur Entstehung und Entwicklung von Lake It beigetragen hatte, zurück. Nochmals ein grosses Dankeschön für den tollen Einsatz! Neu wurde Mirjam in den Vorstand gewählt und die bisherige Besetzung bestätigt. Nach einem Rückblick auf die letztjährigen Events wurden schliesslich auch die für dieses Jahr geplanten Ereignisse vorgestellt.

Nach einer kurzen Pause (in welcher der Apéro fortgesetzt werden konnte:-) ging es weiter mit einem Vortrag von Gabriele Kull über Plastikmüll in den Meeren. Gabriele Kull ist – unter anderem – Produzentin von Dokumentarfilmen. Eines ihrer Projekte, eine Web-Serie mit dem Titel „Expedition Plastik“, will auf die Ursachen und Folgen von Plastikabfällen in der Umwelt, vor allem in den Weltmeeren, aufmerksam machen. Gabriele Kull erzählte uns in spannender Weise von der Entstehung, Realisierung und den Erfahrungen während dieses Projektes, wobei sie auch Auszüge aus den einzelnen Filmsequenzen zeigte (einsehbar unter https://vimeo.com/expeditionplastik/videos). Dies führte zu einer angeregten Diskussion über die diversen Aspekte der Meeresverschmutzung durch Plastik und mögliche Lösungsansätze. Vielen herzlichen Dank Gabriele Kull! Unsere Diskussion ging nahtlos in Wiederaufnahme des gemütlichen Apéros über, mit dem der Abend ausklang.

Posted in 2015, Berichte und Bilder